:: THEMEN & TEXTE ::

Veranstaltung im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit 2012 in Karlsruhe

„Vor 70 Jahren: Nachbarn von nebenan - verschollen in Riga“

Winfried Nachtwei, MdB von 1994-2009, Mitglied des Vorstands von „Gegen Vergessen – Für Demokratie“ und Dt. Gesellschaft für die Vereinten Nationen.
13.03.2012 - 19:30 Uhr, Jüdische Kultusgemeinde Karlsruhe
Auschwitz ist im allgemeinen Bewusstsein der Inbegriff für Vernichtungslager, Warschau für Ghetto – aber Riga?
Winfried Nachtwei machte, unterstützt durch zahlreiche authentische Lichtbilder, deutlich, dass bereits vorher die lettische Hauptstadt Riga Ziel vieler Deportationen in den »Osten« war. Dort wurden Tausende Opfer von Massenerschießungen. Erst Jahre danach nahm sich die Deutsche Kriegsgräberfürsorge auch dieser Opfer der Gewalt durch Errichtung einer Gedenkstätte an.
Der Abend war gut besucht, regte zu vielen gehaltvollen Nachfragen an und hinterließ einen nachhaltigen Eindruck.
Jüdische Gemeinde Karlsruhe          Evangelische Dekanat Karlsruhe          Katholische Kirche Karlsruhe          Stadt Karlsruhe
• © 2006 Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Karlsruhe


[Sitemap]
[Impressum]
[16.02.2020 15:40]