Alle Veranstaltungen ab 17.2.2019
 21 bis 30 von 39
… in der Schauburg
FILMGESPRÄCH // … in der Schauburg // Überraschungspaket // MI, 10. April, 19 Uhr Vorführung, anschließend Filmgespräch // Im Anschluss an einen aktuellen Beziehungsfilm in der Schauburg stehen Beraterinnen und Berater der Ehe-, Familien- und Partnerschaftsberatungsstelle Karlsruhe zur Diskussion zu Verfügung. // Moderation: Joachim Faber M.A. // Filmtheater Schauburg, Marienstraße 16, Karlsruhe, KVV Volkswohnung/Staatstheater oder Rüppurrer Tor // Kosten: Eintritt ins Kino // Ehe-, Familien- und Partnerschaftsberatungsstelle e.V ... mehr
Eintritt: Eintritt ins Kino
Veranstalter: Ehe-, Familien- und Partnerschaftsberatungsstelle in Kooperation
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Was ich Euch noch sagen wollte
WORKSHOP // Was ich Euch noch sagen wollte // Briefe in der letzten Lebensphase // DO, 11. April, 17 bis 19 Uhr // Schreiben Sie einen Brief an Ihre Lieben, an Ihren Ehemann, Ihre Ehefrau, Ihre Kinder, Geschwister oder an liebe Freunde. Teilen Sie mit ihnen die Einsichten, Gedanken und Dinge, die Ihnen in Ihrem Leben wichtig geworden sind. Ein Brief, der ausdrückt, was Sie rund um den Tod und darüber hinaus beschäftigt. An diesem Nachmittag erhalten Sie Tipps und Anregungen zum Nachdenken und Schreiben ... mehr
Eintritt: € 5,--
Veranstalter: Ehe-, Familien- und Partnerschaftsberatungsstelle in Kooperation
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Und wie soll es heißen?
TALK IM MODEHAUS // Und wie soll es heißen? // Mode, Tradition und Glauben beim Start ins Leben // Samstag, 13. April 2019, 14:30 Uhr // Prof. Dr. Isa Breitmaier, Theologin; N.N., Stadt Karlsruhe, Standesamt; Mutter, Vater oder Elternpaar eines Taufkindes, evtl. auch das Taufkind selbst; Dr. Melitta Büchner-Schöpf, Inhaberin Modehaus Carl Schöpf; Moderation: Joachim Faber // Modehaus Carl Schöpf, Am Marktplatz, Karlsruhe, KVV Haltestelle Marktplatz // Teilnahme kostenlos // Anmeldung erwünscht // Modehaus Carl Schöpf und Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe in Kooperation // Infotelefon 0721 380006
Eintritt: Teilnahme kostenlos
Veranstalter: Modehaus Carl Schöpf und Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe in Kooperation
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Theatergespräch über Gott und die Welt
GESPRÄCHSRUNDE // Theatergespräch über Gott und die Welt // DI, 16. April, nach der 20-Uhr-Vorstellung // Auf den „Brettern, die die Welt bedeuten\\\" ist vielfach auch die Rede von Gott. Religiöse Themen, philosophische Fragen und ethische Herausforderungen tauchen in vielen dramatischen Stoffen auf. Das „Theatergespräch über Gott und die Welt“ beginnt bereits mit der Einführung ins jeweilige Stück. So können schon vor der Aufführung die Themen skizziert werden, die unmittelbar im Anschluss an den Theaterabend ins Gespräch kommen ... mehr
Veranstalter: Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Gut mit anderen in Kontakt kommen
WORKSHOP // Gut mit anderen in Kontakt kommen // FR, 3. Mai, 18 bis 21 Uhr, und SA, 4. Mai, 10 bis 17 Uhr // Wie kommen wir (wieder) leicht und spielerisch mit anderen Menschen in Kontakt? Was hemmt, und was motiviert uns, auf andere zuzugehen, in Kontakt zu bleiben oder wieder Verbindung aufzunehmen? In diesem Workshop lernen Sie anhand theoretischer und praktischer Übungen, Ihr Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen zu stärken. Um leichter in Kontakt zu kommen und Gespräche mutig in Gang zu halten ... mehr
Eintritt: € 65,--
Veranstalter: Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Was uns verbindet
IMPULSE UND AUSTAUSCH // Was uns verbindet // Rituale und Entschleunigung in der Familie // DI, 7. Mai, 19 Uhr // Unser Leben scheint immer schneller und komplizierter zu werden. Der alltägliche Gebrauch von Smartphones und Internet ist ein weiter Faktor, der die uns zur Verfügung stehende Zeit und Aufmerksamkeit bindet. Wie wirkt sich dies auf uns als Familien aus? Wie können wir das Leben zeitweise entschleunigen? Welche Rolle spielen Rituale in unserer Familie? Wie können wir die schönen Seiten des Miteinanders und des Alltags leben? Was brauchen wir als Einzelne, als Paar und als Familie wirklich? Wie können wir unsere Kinder stärken? Anhand von kurzen Impulsen und Austausch wollen wir diesen Fragen nachgehen ... mehr
Eintritt: € 5,--
Veranstalter: Ehe-, Familien- und Partnerschaftsberatungsstelle in Kooperation
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Alles neu macht der Mai
TALK IM MODEHAUS // Alles neu macht der Mai // Im neuen Gewand zum Pfingstfest // Samstag, 11. Mai 2019, 14:30 Uhr // Pfr. Eberhard Weber, Evang. Gemeinde Zum guten Hirten, Rintheim; N.N.; Dr. Melitta Büchner-Schöpf, Inhaberin Modehaus Carl Schöpf; Moderation: Joachim Faber // Modehaus Carl Schöpf, Am Marktplatz, Karlsruhe, KVV Haltestelle Marktplatz // Teilnahme kostenlos // Anmeldung erwünscht // Modehaus Carl Schöpf und Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe in Kooperation // Infotelefon 0721 380006
Eintritt: Teilnahme kostenlos
Veranstalter: Modehaus Carl Schöpf und Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe in Kooperation
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Teilhabe, Diskriminierung und Gerechtigkeit - nur Themen für Populist*innen?
DENKWERKSTATT // Teilhabe, Diskriminierung und Gerechtigkeit - nur Themen für Populist∗innen? // MO, 13. Mai, 10 bis 16 Uhr // Wie geht unsere Gesellschaft mit dem Thema Teilhabe um? Wie zeigt sich Diskriminierung im Alltag? Wie passen antifeministische Aussagen und rechtspopulistisches Denken zueinander? Können christliche Werte Argumentationshilfe gegen populistische Parolen geben? Wie reagiere ich angemessen? Mit diesen und ähnlichen Fragestellungen können Sie sich in der Denkwerkstatt konstruktiv und auf vielfältige Weise, anhand von Theorie-Inputs, Selbsterfahrungsübungen und Kleingruppenarbeit, beschäftigen ... mehr
Eintritt: Teilnahme kostenlos
Veranstalter: Kooperation der Evangelischen Frauen Baden
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Literatur aus Osteuropa
LITERATURKREIS // Literatur aus Osteuropa // MO, 13. Mai, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr // Gaitano Gasdanow (Russland), Die Rückkehr des Buddha, 1949 // Dr. Elisabeth Wittig // Ökumenisches Gemeindezentrum Bergwald, Elsa-Brändström-Straße 18, KVV Bergwald Mitte oder Bergwald Schule // Bergwald Literaturkreis, Evangelische und Katholische Erwachsenenbildung // Infotelefon 0721 472462 (Dr. Elisabeth Wittig), elisabeth.wittig@web.de
Eintritt: Teilnahme kostenlos
Veranstalter: Bergwald Literaturkreis, Evangelische und Katholische Erwachsenenbildung
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Reden ist Silber – und wie geht Gold?
SEMINAR // Reden ist Silber – und wie geht Gold? // Ein Kommunikationsseminar für alle, die bewegen wollen: sich und andere. // Samstag, 18. Mai 2019, 10 bis 17 Uhr // Die Macht der Worte kann man sehr positiv einsetzen, wenn man sich traut, auch einmal ungewöhnlich und überraschend zu reagieren. In der Kommunikation ist es nützlich, allzu eingefahrene Gleise schneller zu verlassen: einfallsreicher, interessanter und unterhaltsamer zu kommunizieren. Dafür braucht es Geistesgegenwart, Spontaneität und Mut zur Improvisation ... mehr
Eintritt: € 60,--
Veranstalter: Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden