Alle Veranstaltungen ab 24.9.2017
 11 bis 20 von 77
„…und schuf sie als Mann und als Frau"?
FACHTAG // „…und schuf sie als Mann und als Frau“? // Wir Menschen und unsere Sexualitäten // Freitag, 6. Oktober 2017, 10 bis ca. 17 Uhr // Albert-Schweitzer-Saal, Reinhold-Frank-Straße 48 a, 76133 Karlsruhe // Teilnahmebeitrag € 65,-- inkl. Essen und Getränken, € 50,-- für Studierende // Arbeiten Sie beruflich oder freiwillig in Bildung, Beratung, Medizin, Pflege, Theologie und Religion? Dann könnte dies Ihr Fachtag sein. Denn unsere Vorstellungen zu menschlicher Sexualität sind kräftig in Bewegung ... mehr
Eintritt: € 65,-- inkl. Essen und Getränken, € 50,-- für Studierende
Veranstalter: Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe in Kooperation
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Grenz-Erfahrungen
FACHTAG // Grenz-Erfahrungen // Bundesweiter Fachtag für Kinder- und Jugendtrauerbegleitung // SA, 7. Oktober, 10 bis 16 Uhr // Kinder und Jugendliche, die einen schweren Verlust erlebt haben, brauchen qualifizierte Begleitungsangebote. Zum Austausch und Informationsgewinn treffen sich haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende, die in diesem Aufgabenfeld tätig sind, in Karlsruhe zu einem Fachvortrag und mehreren Workshops. // Detlev Bongartz, Trauerinstitut merlinos in Kaarst, NRW; Christine Bronner, München, Trauer und Trauma – Arbeit mit Geflüchteten; Martina Görke-Sauer, Wiesloch, Rituale an Grenzen; weitere Referentinnen und Referenten // Gemeindezentrum der Johannes-Paulus-Pfarrei, Luisenstraße 53, Karlsruhe, KVV Haltestelle Werderstraße // Teilnahmebeitrag € 54,-- bis € 65,-- // 100 Teilnahmeplätze // Anmeldung erwünscht, Kartenvorverkauf bis 18 ... mehr
Eintritt: € 54,-- bis € 65,--
Veranstalter: Hospiz in Karlsruhe
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Den Kinderhospizdienst für die Stadt und den Landkreis Karlsruhe kennenlernen
INFORMATIONSABEND // Den Kinderhospizdienst für die Stadt und den Landkreis Karlsruhe kennenlernen // DI, 10. Oktober, 18 Uhr // Interessent∗innen an der Kinderhospizarbeit und an der ehrenamtlichen Mitarbeit bekommen durch Informationen einen Überblick über das Angebot und die Kinderhospizarbeit. // Bettina Dennig und Christine Ettwein-Friehs // Kaiserstraße 172, Karlsruhe, 4. OG, KVV Haltestelle Europaplatz // Teilnahme kostenlos // 20 Teilnahmeplätze // Anmeldung erwünscht // Hospiz in Karlsruhe // Info- und Anmeldetelefon 0721 83184925, hospiz@dw-karlsruhe.deGrünes Rollstuhlsymbol
Eintritt: Teilnahme kostenlos
Veranstalter: Hospiz in Karlsruhe
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Workshop für Paare
SEMINAR // Workshop für Paare // Gelingende Kommunikation lernen // Möchten Sie, dass Ihre Kommunikation weniger missverständlich, unproduktiv und schmerzlich, sondern vielmehr wohltuend und gelingend wird? An fünf aufeinander folgenden Abenden können Sie neue Erfahrungen mit sich und anderen machen, Erkenntnisse gewinnen und Ihre Fähigkeit erweitern gute Gespräche zu führen. Es wird unter anderem um Regeln der verbalen Kommunikation, Bedeutung der Körpersprache und Kommunikation als positives Erleben gehen ... mehr
Eintritt: € 100,-- pro Paar für 5 Abende (nur komplett buchbar)
Veranstalter: Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe in Kooperation
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
100 Jahre: Die Oktoberrevolution im Spiegel der historischen Urteile
VORTRAG UND GESPRÄCH // 100 Jahre: Die Oktoberrevolution im Spiegel der historischen Urteile // Mittwoch, 11. Oktober, 9.30 bis 11 Uhr // Es gibt Historiker, die sagen, die Oktoberrevolution von 1917 war das wichtigste Ereignis des 20. Jahrhunderts, die „10 Tage, die die Welt erschütterten“ (John Reed). Aber die Urteile über das, was im Oktober 1917 seinen Anfang nahm, gehen weit auseinander. War die Machteroberung der Bolschewiki eine Volkserhebung oder ein Putsch? Wie unausweichlich war der Weg der Jünger Lenins in der Auseinandersetzung mit ihren Gegnern über die „Diktatur des Proletariats“ bis hin zu den verbrecherischen Deformationen des Stalinismus? // Der langjährige Freiburger Bundestagsabgeordnete und frühere Osteuropahistoriker Gernot Erler gibt einen Überblick zu den historischen Urteilen über die Grundfragen der Oktoberrevolution und stellt sich der Diskussion ... mehr
Eintritt: Teilnahme kostenlos
Veranstalter: Evangelische Erwachsenenbildung, Treffpunkt junge alte
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Über die Grenze des Schweigens
GESPRÄCHSGRUPPE // Über die Grenze des Schweigens // Kriegsenkel tauschen sich aus // DO, 12. und 26. Oktober, 9. und 30. November und 14. Dezember, jeweils 19 bis 21.30 Uhr // „Irgendetwas blockiert mich“…, „Immer lege ich mir selbst Steine in den Weg“…, „Ich fühle mich wie getrieben“…, „Ich spüre meine Gefühle nicht wirklich“ // Diese und ähnliche Sätze können ein Hinweis sein, dass jemand kaum oder gar nicht bekannte Teile seiner/ihrer Familiengeschichte lebt. Besonders auf dem Hintergrund des 2 ... mehr
Eintritt: 140 €
Veranstalter: Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Geh aus mein Herz und such die Leut!
KIRCHENKABARETT // Geh aus mein Herz und such die Leut! // FR, 13. Oktober, 20 Uhr // Interaktiver Workshop mit den 4 Damen vom Evangelisch Oberrheinischen Kirchenkabarett (EOK) // Gemeindehaus der Friedensgemeinde, Tauberstraße 10, KVV –Haltestelle: Dammerstock // 70 Teilnahmeplätze // Evangelische Friedensgemeinde // Infotelefon 0721 881434
Eintritt: Teilnahme kostenlos
Veranstalter: Evangelische Friedensgemeinde
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
MÄNNERHEARING | Mann, was suchst du?
Jeder Mann hat verborgene Ängste, ungestillte Hoffnungen, die ihn müde machen oder beflügeln. Das Männerhearing am Samstag, 14. Oktober 2017, 9 bis 13 Uhr, im Evangelischen Gemeindehaus Pfinztal-Berghausen, bietet Gelegenheit zum Austausch über diese thematischen Stichworte. Bitte laden Sie auf http://eeb-karlsruhe.de/index.php/startseite/articles/mannwassuchstdu.html den Prospekt mit allen Infos herunter.
Eintritt: € 20,-- inkl. Brezelfrühstück, Kaffee und Mittagessen
Veranstalter: Evang. Männerarbeit Karlsruhe und Region
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Politik und Gesellschaft
LITERATURKREIS // Politik und Gesellschaft // MO, 16. Oktober, 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr // Yavuz Ekinci (Türkei), Der Tag, an dem ein Mann vom Berg Amar kam // Dr. Elisabeth Wittig // Ökumenisches Gemeindezentrum Bergwald, Elsa-Brändström-Straße 18, KVV Haltestelle Bergwald Mitte oder Bergwald Schule // Bergwald Literaturkreis, Evangelische und Katholische Erwachsenenbildung // Infotelefon 0721 472462 (Dr. Elisabeth Wittig), elisabeth.wittig@web.de
Eintritt: Teilnahme kostenlos
Veranstalter: Bergwald Literaturkreis, Evangelische und Katholische Erwachsenenbildung
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
 
Südschweden – Reiseeindrücke, Reformation und Geschichte
VORTRAG // Südschweden – Reiseeindrücke, Reformation und Geschichte // DI, 17. Oktober, 15 Uhr, im Rahmen des „Seniorencafés“ // Der Süden Schwedens ist ein reiches Kulturland, in der Geschichte pendelnd zwischen Abhängigkeit von Dänemark und erkämpfter Eigenständigkeit, in dem die Reformation früh Fuß gefasst hat – nicht nur aus religiösen Gründen. // Pfrin. Ulrike Krumm // Gemeindesaal der Luthergemeinde, Durlacher Allee 23, am Gottesauer Platz, Eingang über die Melanchthonstraße, KVV-Haltestelle Gottesauer Platz/BGV // Teilnahme kostenlos // Teilnahmeplätze unbegrenzt // Anmeldung nicht erforderlich // Evangelische Luthergemeinde // Infotelefon 0721 698345, lutherkirche-ka@versanet.de
Eintritt: Teilnahme kostenlos
Veranstalter: Evangelische Luthergemeinde
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden