Von der Weisheit am Lebensende lernen
SEMINAR // Von der Weisheit am Lebensende lernen // FR, 22. Februar, 17 Uhr, bis SO, 24. Februar, 15 Uhr // Teilnehmende vertiefen ihre Kenntnisse über die ambulante Hospizarbeit, erfahren die Bedeutung von Begleitung und werden für diese Tätigkeit sensibilisiert. Sie lernen hauptamtlich Mitarbeitende kennen und erleben hospizliche Fürsorge (Gastfreundschaft, körperliches Wohl) und Haltung (Respekt, Achtsamkeit). Sie bekommen Impulse aus allen Dimensionen des Menschseins (Palliative Care) und setzen sich mit der Vorsorge am Lebensende (Patientenverfügung, Vollmachten) auseinander. Die Teilnahme am Vorbereitungskurs wird reflektiert und entschieden. Voraussetzung: Bereitschaft zur Selbstreflexion. // Anna Faber und Christine Ettwein-Friehs, Hospiz in Karlsruhe // Gruppenraum im 2. OG, Kaiserstraße 172, Karlsruhe, KVV Europaplatz // € 50,-- // 20 Teilnahmeplätze // Anmeldung erforderlich // Hospiz in Karlsruhe // Infotelefon 0721 83184925, hospiz@dw-karlsruhe.de // Barrierefrei
Eintritt: € 50,--
Veranstalter: Hospiz in Karlsruhe
Webkontakt   
  Druckversion  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden